Mittwoch, 15. Dezember 2010

Zuckerberg an der Spitze!

Mark Zuckerberg wird jetzt wohl darüber hinweg sein, dass The Social Network kein ganz so tolles Bild von ihm ablieferte, schließlich ist er laut der Time die "Person of the Year 2010"!

Wow, wenn das mal nichts ist. Jüngster Selfmade Milliardär, Erschaffer vom wohl erfolgreichsten Startup-Unternehmen der Geschichte, Erfinder der größten Social Networking Plattform bis heute und nun noch person of the year, da kann er sich glücklich schätzen.

Die Kehrseite der Medaille: Mit einer solch ungewöhnlichen Wahl ist die Times erneut in Kritik für ihre "person of the year"-Wahlen geraten. Darüber kann man sich streiten und es gibt sicher einige Menschen, die mehr Einfluss in Amerika haben, aber bei Zuckerberg überzeugt in meinen Augen einfach das Gesamtbild (So ein Erfolg in dem Alter), daher freue ich mich über die Wahl!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen