Samstag, 28. Mai 2011

If this then that!

Mein Kollege Arno von Bytewriter hat mir freundlicherweise eine Einladung zur ifthisthenthat-Beta geschickt und nun probiere ich diese coole Idee mal aus.

Grundprinzip: Ihr setzt ein Aktion als Trigger (Eine Uhrzeit, ein bestimmter Tweet, ein RSS-Update, ein Facebook-Post, whatever) und dieser Trigger löst dann eine andere Aktion aus. So kann man beispielsweise seine Blogposts automatisch twittern (so wie ich  es mit diesem hier teste)  oder sich zum Beispiel eine Mail schicken lassen, sobald jemand etwas über "Philipp Kleidt" twittert.

Ich bin mal gespannt, ob ifttt in der Praxis auch so geil ist wie in der Theorie! Ich werde berichten :)

1 Kommentar: