Sonntag, 26. Juni 2011

Never touch a running system!

Jaja, letzte Woche war es dann soweit, nach knapp 2 Jahren Ruhe und Zufriedenheit habe ich wieder Hand angelegt und am Betriebssystem herumgespielt.

Eine Woche herumprobieren, formatieren, partitionieren, PC auseinander- und Zusammenbauen, herunterladen, installieren, deinstallieren etc. liegt nun hinter mir und noch ist kein Ende in Sicht. Jetzt muss erstmal XP wieder herunter, denn auch wenn das früher immer super und zuverlässig war, heutzutage ist es, vor allem in 32 Bit, einfach nicht meh zu gebrauchen.

Neues Build also: Win7Ultimate + Ubuntu. Mal sehen, wie es sich entwickelt :)

Kommentare:

  1. Erzähl mal wie Dir Ubuntu 14.04 gefällt. Ich verwende weiter die Classic Version.

    Catweasel

    AntwortenLöschen
  2. Wegen Photoshop und Spielen bin ich momentan noch die meiste Zeit mit Win7 unterwegs, aber due Einblicke in Ubuntu haben überzeugt, mir gefällt die schlanke und schnelle Oberfläche :)
    Classic benutze ich auch, ich mag diese Seitenleiste nicht :)

    AntwortenLöschen